lesefutter blog hd

15 JAHRE LESEFUTTER

Von der Bäckertüte zur Werbevielfalt

Ungewöhnlich und besonders war schon der Start von Lesefutter im Jahr 2004. Ein Kreis von Autoren suchte neue Wege, Kurzgeschichten und Gedichte einer größeren Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Gedruckt auf Brötchentüten – und kombiniert mit Werbung – ging der literarische Genuss zunächst über die Bäckertheke. Die Resonanz war von Anfang an positiv: die Aktionstüten eroberten schnell den regionalen Einzelhandel deutschlandweit. Mit dem „Ohr am Markt“ entwickelten die Pioniere von Lesefutter ihr Angebot nach und nach weiter: Neben der Aktionstüte transportieren heute auch bedruckte Schokotäfelchen, Zuckertütchen, Bierdeckel, Coffee-To-go-Becher, Dönertaschen, Eisbecher und Pizzakartons die Werbebotschaft. Und Außenwerbung komplettiert das vielfältige Portfolio von Lesefutter.

 

Mehr Traffic für die Website

Mit 15 Jahren Erfahrung findet das Lesefutter-Team für die ausgefallensten Kundenwünsche spezielle Werbeformen und erfolgreiche Wege: Bierdeckel kommunizieren z.B. den neuen 24-Stunden-Service einer Hamburger Apotheke in 40 naheliegenden Gaststätten. Pfiffig informiert eine Obsttüte über das Engagement eines Stadtwerkes für die regionale Bienenzucht. Für das Recruiting neuer Mitarbeiter transportieren bedruckte Dönertaschen Stellenangebote einer süddeutschen Firma. Mittendrin im Alltag der Zielgruppen schafft Werbung auf To-Go-Bechern und andere Werbemedien genau die Aufmerksamkeit für Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen, die für mehr Klicks auf der Website sorgen – ein wertvoller Wegweiser also.


Individuelle Touchpoints, gute Trefferquote

So nachhaltig bedruckte Aktionstüten in den Köpfen bleiben, so individuell sind die Einsatzorte. In Biomärkten, Bäckereien und in Buchhandlungen gestartet, fangen die auffälligen Hingucker von Lesefutter heute auch an Kiosk und Tankstelle, in Sanitäts- und Reformhäusern, Wochenmärkten und Schulen den neugierigen Blick. Ob Stadt oder Land: für Aufmerksamkeit sorgt Lesefutter überall. Durch fachkundige Beratung und clevere Ideen stellen erfahrene Spezialisten dafür sorgfältig die Weichen. Es lohnt sich: Werbeaktionen von Lesefutter verschaffen Unternehmen schließlich eine Präsenz von einem Vierteljahr und mehr am „Point of Interest“ der Zielgruppen.

 

 

Marketing mit „sozialem Gewissen“

Eines eint die bunte Lesefutter-Welt: Nachhaltigkeit. Die Kommissionierung von Bäckertüten & Co. erfolgt seit Jahren über die Wümme-Aller-Werkstätten von Menschen mit Behinderungen. Der umweltbewusste Versand über „go green“ von DHL beinhaltet eine Wiederaufforstung als CO2-Ausgleich. Sämtliche To-Go-Becher werden in Irland, alle Aktionstüten in Deutschland hergestellt.

Mit welchen Werbemedien, an welchen Einsatzorten Sie Ihre Kunden am besten erreichen?
Lassen Sie sich von Lesefutter unverbindlich beraten:
Kontakt / Tel. 0421/57 88 234

Sprechen Sie uns unverbindlich an!

Sie möchten Informationen anfordern

oder haben Fragen zur Media-Planung?

Franke Riepe Lesefutter

Rufen Sie mich an unter 0421-57 88 234 oder mailen Sie mir.

Über 10 Jahre Erfahrung mit Werbeaktionen im Einzelhandel

stempel 10 jahre erfahrung grossNamhafte Kunden vertrauen auf uns:
Tourismus, Finanzdienstleister, Energieversorger, kommunale Unternehmen.
Weitere Infos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.